Radfahren in den Bergen | Severin*s The Alpine Retreat
Biken
F
Die Freiheit genießen

Fahrrad und Mountainbike fahren


Die schönsten Touren auf dem Bike führen Sie entlang klarer Bergseen, durch den schattigen Wald und vorbei an Dörfern, die perfekt in die ländliche Alpenidylle am Arlberg passen. mehr ...

Für gemütliche Ausflüge mit der ganzen Familie und die sportliche Herausforderung am Berg bieten die Routen rund um Lech abwechslungsreiche Strecken. Vom Tal bis zu den Gipfeln warten Touren unterschiedlichen Schwierigkeitsgrades auf Sie. Den Urlaub entspannt genießen und gemeinsam radeln können Sie auf der familienfreundlichen Strecke von Klösterle am Arlberg bis nach Bludenz. In 2:30 Stunden legen Sie dabei 24,1 km zurück und haben unterwegs viele Möglichkeiten, für ein Picknick im Grünen anzuhalten oder in eine Gaststube einzukehren. Der höchste Punkt liegt hier auf 1072 m, der tiefste auf 557 m. Wer hoch hinaus will, kommt auf der anspruchsvollen „2-Täler-Tour“ bis auf 1836 m. Sie verbindet auf einer Länge von 32,5 km den Sonnenkopf mit dem Kristberg und dauert etwa 4:15 Stunden (Start- und Endpunkt: Klösterle am Arlberg).

Auch rund um das Karhorn ist Ausdauer gefragt, denn der Berg lockt Sie bis auf 2037 m Höhe und verlangt Ihnen innerhalb von rund 6 Stunden auf 23,7 km so einiges ab. Dafür werden Sie mit einer atemberaubenden Aussicht belohnt (Start- und Endpunkt: Wanderstartplatz Postamt in Lech am Arlberg). Eine rasante Abfahrt wartet hingegen auf dem Burgwald Trail auf Sie. In nur 22 Minuten fahren Sie von der Petersbodenbahn Bergstation (1935 m) hinab zur Bergbahn Oberlech Talstation (1438 m) und bezwingen dabei 497 m Höhenunterschied. Dieser Trail ist die erste offizielle Freeride- und Endurostrecke in Vorarlberg und auch für Anfänger geeignet.